antik & Sammlermarkt Dortmund

Die Messe Dortmund bietet die perfekte Location für den Antik & Sammlermarkt am Rheinlanddamm in Dortmund. Die Veranstaltung ist eine der wichtigsten Termine für Käufer und Verkäufer hochwertiger und seltener Antiquitäten.

Termine 2022

Nächster Termin:

10. - 11. Dezember (Halle 6)

Der Markt ist an beiden Tagen jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Termine 2023

Im Jahr 2023 findet der Antik & Sammlermarkt Dortmund an folgenden Wochenenden statt:

18./19. Februar (Halle 6)

29./30. April (Halle 6)

17./18. Juni (Halle 8)

07./08. Oktober (Halle 6)

09./10. Dezember (Halle 6)

 

Der Markt ist an beiden Tagen jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Antiquitätenliebhaber, Sammler, Experten und Einkäufer kommen bei diesem Traditionsmarkt zusammen. Die Messe Dortmund ist ein fester Termin für den Kauf und Verkauf hochwertiger Exponate und zieht internationale Kunden an.

 

Lassen Sie sich in die gute alte Zeit versetzen. Das Warenangebot reicht von Silber, Schmuck, Leuchten über Retro Klassiker, Porzellan und Asiatika bis hin zu Tischwäsche, Gemälden und Uhren aus aller Welt. Nutzen Sie die Chance, an zwei Tagen ca. 150 Händler zu erleben und die besonderen Stücke zu bestaunen und zu kaufen. Wer auf der Suche nach individuellen Stücken ist und alte Werte noch zu schätzen weiß, ist hier genau richtig.

lampe tassen geige und mehr auf dem antikmarkt

International bekannt und beliebt ist der Antik & Sammlermarkt in Dortmund besonders für den Händlereinkauf, da auf kaum einem anderen Markt in Deutschland so viele internationale Aussteller zusammenkommen.

 

Die Gastronomie in der Halle bietet mit mehreren ausgewählten Foodtrucks Speisen und Getränke an und lädt zum Verweilen ein.

 

Die Öffnungszeiten am Samstag und Sonntag sind jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Der Eintritt kostet pro Tag 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. Kinder bis 12 Jahren haben kostenlosen Eintritt.

modell eines autos umgeben von porzellan tassen auf dem antikmarkt

Anreise

Mit dem Pkw

Die Adresse der Messe Dortmund lautet: Rheinlanddamm 200                44139 Dortmund

Direkter Anschluss durch die B1 (A40) an die Autobahnen A1 (Hansalinie), A45 (Sauerlandlinie), A2 (Berlin - Hannover -Dortmund - Oberhausen), A42 (Duisburg - Dortmund), B1 (A44) (Dortmund - Kassel).

Wenn Sie ein Navigationsgerät nutzen, geben Sie bitte als Zieladresse "Maurice-Vast-Str" ein. Ab Zieladresse folgen Sie bitte den Ausschilderungen im Nahbereich.

Mit dem ÖPNV

Eine einzigartige Verkehrsinfrastruktur ermöglicht den direkten Weg zur Messe Dortmund. Ab dem Dortmunder Hauptbahnhof ist das Messegelände über einen eigenen Bahn- und U-Bahnanschluss (U 45) in 10 Minuten zu erreichen. Die Haltestelle (Westfalenhallen) befindet sich gegenüber dem Haupteingang der Westfalenhalle. 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Preise

6 Euro Eintritt, ermäßigt 4 Euro.
Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt.

Parken

Parkplätze in unmittelbarer Nähe stehen für ca. 8.800 Pkw und Busse zur Verfügung. Die Parkgebühren belaufen sich auf 8,00 EUR pro PKW auf allen Parkflächen.

Im Internet

Weitere Informationen über den Veranstaltungsort in Dortmund gibt es unter www.westfalenhallen.de.

Scroll to Top